Nachhaltigkeitsstrategie und Umweltbewußtsein.

Nachhaltiges unternehmerisches Denken und Handeln ist uns bei Mayer wichtig. Dafür übernehmen wir die Verantwortung in allen unternehmerischen Bereichen – für unsere Kunden und Mitarbeiter ebenso wie für die Gesellschaft und die Umwelt.

Kreisläufe schließen, Abfälle vermeiden, Ressourcen schonen:

Im Bereich der Transport- und Verkaufsverpackungen – Kunststoffe, Papier, Pappe, Kartonagen, Leichtverpackungen - gehen wir hier seit Jahren mit unserem Dienstleister Interseroh konsequent unseren Weg. Alle Transport- und Leichtverpackungen werden einer fachgerechten Verwertung zugeführt. Durch das Recycling dieser Materialien wurden im Jahr 2017 rechnerisch 458 Tonnen Ressourcen und zusätzlich 56.556 Kilogramm Treibhausgase eingespart.